Blogparade: „Kultur ist für mich …“ – Aufruf zu #KultDef

„Kultur ist das, was übrig bleibt, wenn der letzte Dollar ausgegeben ist.“
Mark Twain

Stimmt das? Was ist Kultur für dich? Das möchte meine dritte Blogparade #KultDef wissen (Laufzeit: 29.5. bis 30.6.2015). Vervollständige den Satz „Kultur ist für mich …“ oder formuliere ihn um. Wie erlebst du am liebsten Kultur? Wann ist Kultur ein Genuss für dich? Gibt es den überhaupt oder schreckst du vor Kultur zurück? Ist sie nur ein elitäres Gespinst, oder kann sie mehr? Gestaltest du Kultur? Wenn ja, warum und wie? Nachdem meine ersten beiden Blogparaden nach konkreten Kulturerlebnissen oder Kulturtipps fragten, ist es jetzt an der Zeit, dein Verständnis von Kultur herauszufinden – warum?

Blogparade; KultDef; #KultDef

Bunt, bunt, bunt – so soll die Blogparade #KultDef werden – füge neue Farben hinzu!

Diese Blogparade sollte tatsächlich schon letztes Jahr anstelle von #KultTipp kommen. Ich entschied mich jedoch anders, da ich dachte, das Thema sei zu speziell oder zu herausfordernd, vielleicht auch zu schwierig zu fassen. Blödsinn. Wenn ich mir die Beiträge zu #KulturEr und #KultTipp so durchlese, ist das Kulturverständnis sehr divers. Hochkultur ist dabei ein Mosaiksteinchen im großen Ganzen. Erst eine Vielzahl von Steinchen ergibt ein spannendes Bild. Genau diese Palette fasziniert mich.

„Die ganze Kultur ist eine große, endlose Zusammenarbeit.“
August Strindberg (1849-1912)

Wie definierst du Kultur für dich?

Jetzt weißt du, woher der Hashtag #KultDef kommt – er leitet sich von deiner Kulturdefinition ab. Kultur ist facettenreich und für jeden anders. Es kann der Gang ins Museum, der Kinobesuch, ein Festivalerlebnis, ein leckerschmecker Essen, eine besondere Urlaubsstimmung, fremde Kulturen, das „simple“ Miteinander, Lifestyle, Kommunikationskultur und vieles mehr sein. Zumeist steht das Ereignis nicht isoliert da, sondern Emotionen, Umstände oder Menschen machen es besonders. Was sind deine Zutaten für einen prägenden Kulturgenuss? Oder gibt es den für dich nicht? Was fehlt dir dann?

„Kultur beginnt im Herzen jedes einzelnen.“
Johann Nepomuk Nestroy (1801-1862)

Wie kannst du mitmachen?

Der Kulturbegriff ist sehr dehnbar, vermutlich muss man eher über Kulturbegriffe sprechen. Du hast die Wahl: Sei allgemein oder konkret. Philosophiere über deinen Kulturbegriff, erkläre ihn entweder theoretisch oder schreibe eine Lyrik dazu, slamme, podcaste, mache eine Fotostrecke, ein Video oder erfasse ihn einfach aus deinem persönlichen Erfahrungshorizont im Sinne von: Was bedeutet dir Kultur? Was verbindest du damit? Was ist dir an Kultur wichtig oder völlig gleichgültig? Du kannst einen Rundumschlag machen oder du stellst eine Facette von Kultur vor, die dir wichtig ist. Du merkst, auch diese Blogparade ist sehr dehnbar.

Dein Beitrag kann kurz sein: „Kultur ist für mich …“ dröge, begeisternd, Lebenselixier, bedrohlich, unnütz … Wenn du dann noch schreibst, warum das so ist, vielleicht sogar an einem oder mehreren Beispielen festmachst, wäre das fein. Verlinke deinen Beitrag mit dem Aufruf hier. Ich sammle alle Artikel dazu, verlinke sie hier unter „Aktualisierung“ und schreibe am Ende ein Fazit der Blogparade.

Füge ein Mosaiksteinchen zum nächsten und forme gemeinsam mit anderen Kulturentfesselten oder –banausen ein vielschichtiges Kulturbild: Himmel und Hölle vereint!!!

„Kultur ist in meist nur das Gerücht von Kultur.“
Gregor Brand, in: „Meschalim. Zweitausend Aphorismen“, Gregor Brand Verlag 2007

Wer kann mitmachen?

Alle! Blogger jeder Couleur fühlt euch angesprochen und macht mit! Je diverser ihr seid, umso spannender wird die Blogparade. Das betrifft Privatblogger, Wissenschaftler, Freelancer, Corporate Blogs oder Menschen aus und für Kulturinstitutionen. Die verschiedenen Perspektiven auf Kultur faszinieren. Wie begreift ein Museum, ein Theater oder eine Kulturinstitution den Kulturbegriff? Das kann allgemeiner Natur sein oder an einer Ausstellung, Aufführung etc. festgemacht werden.

Wer kein Blog hat, aber gerne mitmachen möchte, der kommentiert den Aufruf oder schickt mir eine E-Mail mit seinem Beitrag. Ich werde ihn hier veröffentlichen.

Ablauf der Blogparade „Kultur ist für mich …“

  • Dauer der Blogparade: „29.5.-30.6.15
  • Stichwort: Blogparade „Kultur ist für mich …
  • Verlinke deinen Artikel mit dem Aufrufpost hier und gib zur Sicherheit die URL des Artikels im Kommentar an.
  • Wer über einen Twitteraccount verfügt, kann mich (@TanjaPraske) mit dem Hashtag #Blogparade und/oder #KultDef zusätzlich über den Beitrag informieren.
  • Dein Artikel wird hier unter Aktualisierung verlinkt. Zudem schreibe ich ein Fazit der Artikel nach Ablauf der Blogparade.
  • Via Twitter, google+, Facebook „Kultur Talk“ bewerbe ich die Beiträge. Auf dem Pinterestboard “Blogparade: „Kultur ist für mich …“ werden alle Posts dokumentiert.
  • Auf “Meine Kultur-Blogparaden” visualisiere ich #KultDef

Wie du deine Teilnahme erfolgreich gestaltest, erfährst du im Blogpost: 10 Tipps für die erfolgreiche Teilnahme an einer Blogparade. Ansonsten heißt es nun: schreiben, schreiben, schreiben!

Gestalte die Blogparade #KultDef und forme das Mosaikbild der Kultur, gerne mit Himmel und Hölle – ich freue mich!


Aktualisierung: 74 Beträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

176 Kommentare

  1. Pingback: Lesestoff: Drogen, Lächeln, Romantik und Dohlen

  2. Pingback: WAS IST KULTUR? · einfach erklärt | Grundbegriff, Philosophie

  3. Pingback: Kultur in Zeiten des digitalen Wandels | result gmbh

  4. Pingback: Blogparaden in der Kultur – Chancen, Risiken und Learnings

  5. Pingback: Kultur öffnet – Wunsch und Wirklichkeit! Was können Museen tun?

  6. Pingback: Wie blicke ich auf Kultur? – Blogparade: Dein Kulturblick | #KultBlick

  7. Pingback: Warum bloggen? Spielwiese für Geschichten, Kultur & Gedanken

  8. Pingback: Frag mich fürs Montagsinterview! Social Web, Apps, Blogs, Museum & Kultur

  9. Pingback: Kulturreisen in Deutschland mit Hamburg, München & Franken | #KultTrip

  10. Pingback: Kultur ist Vielfalt des Lebens – ein Beitrag zu #KultDef – 2016

  11. Pingback: Blogparade "Mein Kulturtrip für dich im Sommer" Aufruf #KultTrip

  12. Pingback: Hashtags und Twitter - wie funktionieren sie in der Kultur?

  13. Pingback: Youtube pro Kultur - mein erster Kulturspaziergang in Schleißheim

  14. Pingback: Blogparade #KultDef - Heute macht der Himmel blau...

  15. Pingback: Was ist Kultur? Versuche einer Definition #KultDef 3

  16. Pingback: Definition von Kultur - warum? #KultDef 2

  17. Pingback: Kulturbegriff - brauchen wir Kultur? #KultDef 1

  18. Pingback: Blogparaden - die Top 7 im Herbst

  19. Pingback: Bloggen - warum mache ich das?

  20. Pingback: Kultur?! Kultur! | Blog AMH

  21. Pingback: Toskana: Der Campanile von Florenz | Kunst und Reisen

  22. Pingback: “Kultur-Splitter” – Gottfied Benn: Satzbau | :beramus – Museumsberatung Berlin

  23. Pingback: Kultur ist für mich wie Liebe - Axel Kopp | Axel Kopp

  24. Pingback: Kultur und Archiv(ar). Ein Beitrag zu #KultDef | siwiarchiv.de

  25. Pingback: Hochkultur oder ein großer "Kulturwald" #KultDef

  26. Pingback: Netzwerken im Kunst- & Kulturbereich - In Arcadia Ego

  27. Pingback: Was ist Kultur? | sunframe

  28. Pingback: Kultur ist für mich... Gedanken einer Denkmalpflegerin

  29. Pingback: Culture isn’t dead – it just smells funny … | :beramus – Museumsberatung Berlin

  30. Pingback: Kultur ist für mich ... wie ein Cocktail | SOS-Fernweh - Der etwas andere Reiseblog...

  31. Pingback: Das ewige Hin und Her zwischen E und U |

  32. Pingback: ErlebnisArchäologie zur Blogparade: „KULTUR IST FÜR MICH …“

  33. Pingback: Kindheitserinnerungen & Wiener Kultur - In Arcadia Ego

  34. Pingback: Studienjahr in Paris: Lebens- und Lernkultur einmal anders!

  35. Pingback: “Z” wie “Zugang”, “m” wie “mitgestalten” | word©onsume

  36. Pingback: Blogparade: Kultur ist für mich … | Auch in Pink

  37. Pingback: “Es liegt nicht am Kulturunterschied…” | Café Nus Nus

  38. Pingback: Lesestoff: Drogen, Lächeln, Romantik und Dohlen

  39. Pingback: Auch Frauentausch ist ein Teil unserer Kultur

  40. Pingback: Wie das? Vom anonymen Museumsbesucher zur Partizipation - Teil 2 #KultDef

  41. Pingback: Das 20. Jhd vor Gericht – Das Tribunal im Rahmen der #ZKMglobale | MusErMeKu

  42. Pingback: Kultur und Social Media | Arbabat

  43. Pingback: Kommunikation in eriner vernetzten Welt - was bleibt?

  44. Pingback: Kultur ist für mich… | freiRaum

  45. Pingback: Blogparade: Kultur ist für mich… | Geschichtenwolke - Kinderbuchblog

  46. Pingback: Böse Menschen haben Lieder | konfusiane

  47. Pingback: Yeah !!?? - In Arcadia Ego

  48. Pingback: Kultur weitet mein Herz - Teil 1 #KultDef

  49. Pingback: #KultDef, Teil 3 | // MUSIKTHEATERTAGE WIEN // Ein(e) Art Festival-Blog

  50. Pingback: #KultDef, Teil 2 | // MUSIKTHEATERTAGE WIEN // Ein(e) Art Festival-Blog

  51. Pingback: Kultur ist Vielfalt des Lebens – ein Beitrag zu #KultDef › result gmbh

  52. Pingback: Bewerbung 4.0: Frauen, traut euch!

  53. Pingback: Kultur ist für mich – Ein Beitrag zur Blogparade #Kulturdef | Stoff für Geschichte(n)

  54. Pingback: Kultur ist, ... - In Arcadia Ego

  55. Pingback: Kultur – und alle so yeah | ART[in]CRISIS

  56. Pingback: #KultDef : Maulkorb | // MUSIKTHEATERTAGE WIEN // Ein(e) Art Festival-Blog

  57. Pingback: Kultur ist für mich…? #KultDef | Arbabat

  58. Pingback: Vom Kulturbeutel zu Kafka: Eine Blogparade | Jaellekatz

  59. Pingback: Kultur in Zeiten des digitalen Wandels › Kultur Blog

  60. Pingback: Kultur ist für mich das Salz in der Suppe | ehotel Blog

  61. Pingback: Kultur ist für mich…Kinderkultur – Kultur der Kinder | Helen Knauf

  62. Pingback: Sie leben von Dingen, die sie liehen (Gottfried Benn) | Zwo43

  63. Pingback: Kultur ist . . . das ganze pralle Leben | Pyrolirium

  64. Pingback: Isarnetz Blog-Award 2015: Mein Blog ist nominiert - jetzt bist du dran!

  65. Pingback: Blogparade: “Kultur ist für mich …” #kultdef - Clear Sky-Blog

  66. Pingback: Kultur ist für mich ... | KulturNatur

  67. Pingback: Kultur ist … – und erst recht für mich! | notizhefte

  68. Pingback: Lesestoff: Gulasch, Müll, Klimarahmen und Röntgenblicke

  69. Pingback: Kultur ist für mich… | micρ

  70. Pingback: Blogparade: Was ist Kultur für Dich?

  71. Pingback: Kultur aus meiner Sicht – Kulturtussi

  72. Pingback: Kultur ist für mich…Kinderkultur – Kultur der Kinder | Kinder

  73. Pingback: Modelamong: "Kultur ist für mich ... das Leben" #KultDef

  74. Pingback: Kultur ist für mich…? | Stephan M. Unter