Kategorie: Vorträge & Workshops

Vertiefende Besprechung meiner Vorträge und Workshops auf Tagungen oder Barcamps.

Digitale Kulturvermittlung in Lehre & Museum | #DigKV

Digitale Kulturvermittlung (#DigKV) – was kann sie leisten? Welche Chancen bietet sie Museen? #BronzeBreak – was ist das und wie sah das Projektmanagement dieser von StudentInnen durchgeführten Aktion aus? Wie baute ich die Lehrübung zur digitalen Kulturvermittlung am Departement Kunstwissenschaften der LMU im Sommersemester 2016 auf? Und wie nutzten wir Social Media in der internen und externen Kommunikation? Darüber sprach ich in einem Vortrag auf dem Site Visite der Digital Humanities München (DHMUC) am 3. Juni 2016.

Dr. Christian Quaeitzsch, Museumsreferent der Residenz München, steht vor einem Flussgott in der Bronzesammelung der Residenz München und erklärt die Besonderheiten des Sammlungsbestandes während des Tweetups #BronzeBreak, das StudentInnen der Kunstgeschichte der LMU organisierten.

Digitale Kulturvermittlung in der Residenz München – Studenten organisieren das Tweetup #BronzeBreak. Lebendig führte uns der Museumsreferent Dr. Christian Quaeitzsch durch die Bronzesammlung.

Weiterlesen


Digitale Kulturvermittlung – Blog und Kultur-App

Digitale Kulturvermittlung – wie kann sie organisiert werden? Das stellte ich im Netz am 20.4.2016 im 61. Treffpunkt Kulturmanagement am Beispiel von drei Projekten der Bayerischen Schlösserverwaltung vor: zwei Kultur-Apps (Ludwig II.-App und Schlosspark Nymphenburg-App) sowie das Blog der Residenz München. Wie sah das Projektmanagement dazu aus?

Der Elektrische Reporter bringt das Für und Wider von History Apps, hier mit der App Schlosspark Nymphenburg im Fokus.

Am 28.4.16 um 0:30 auf ZDF Info verhandelt der Elektrische Reporter History App – dafür standen Christian Gries und ich Rede und Antwort. Fühlte mich teils wie auf einem CatWalk.


Weiterlesen


Projektmanagement einer Museumsapp: Worauf kommt es an?

Eine gute Frage. Gibt es darauf eine eindeutige Antwort? Nein, denn jede Museumsapp besitzt ihre eigenen Rahmenbedingungen. Genau die müssen definiert werden, um das Projektmanagement einer Museumsapp erfolgreich aufzuziehen. Was muss dabei beachtet werden? Auf welche Technologie wird gesetzt? Wovon hängt das ab? Die Fragen ließen sich beliebig fortführen, wenn es da nicht die eine zentrale Frage gäbe: Was soll denn die App überhaupt bewirken oder anders ausgedrückt – was sind ihre Ziele?

Die vier Hauptkriterien für eine Museumsapp.

Die vier Hauptkriterien für eine Museumsapp.


Weiterlesen


Warum bloggen? Ein Kann, Sollte, Muss oder Bleibenlassen?

Warum bloggenGlaubt ihr ernsthaft ich werde jetzt das Für und Wider auf – warum bloggen – hier verhandeln? Weder ist es ein Kann noch ein Sollte und keineswegs ein Bleibenlassen, sondern schlicht: ein MUSS. Wer muss? Klar: Kulturinstitutionen, Unternehmen, Freelancer und alle jene, die wollen und können, definierte Ziele vorausgesetzt. Seit April drehte sich bei mir alles ums Bloggen im Museum. Darüber hielt ich einen Vortrag auf „Offene Archive 2.1“ in Stuttgart, eine Session auf dem stARTcamp München „digitales.weiter.denken“ sowie einen Workshop auf der Quadriennale 2014 „Vernetzung. Über das Morgen hinaus“ in Düsseldorf. Was habt Ihr davon? Weiterlesen


BloggercampTV – Warum bin ich Ironbloggerin, warum blogge ich?

Heute ab 11:00 bin ich im Interview mit Hannes Schleeh auf BloggercampTV – stay tuned! Thema: Warum bin ich Ironbloggerin? Was bringt bloggen überhaupt? Welchen Sinn macht Social Media für Kultureinrichtungen? Was sind Tweetups? Und was passiert aktuell bei #TTW13 – der Theater-Twitter-Woche in Hamburg, Bochum, Berlin, Hannover und München? Die Antworten gebe ich im Interview.

Weiterlesen


Bloggen im Museum. Neue Formen der Kommunikation – EDV-Tage Theuern

Theuern„Bloggen im Museum. Neue Formen der Kommunikation“ – so lautete mein Vortrag auf den EDV-Tagen Theuern. Erstmals seit 1998 widmete sich die Veranstaltungsreihe in Theuern explizit dem Einsatz von Social Media für Kulturinstitutionen. Ich referierte über die Erfahrungen mit dem Blog des Residenzmuseums. Warum macht es Sinn für ein Museum zu bloggen? Bedarf es einer Strategie? Wie müssen Ansprache und Stil der Beiträge sein? Was bedeutet Blogger Relation für das Museum? Und wie kann das Blog promotet werden? Weiterlesen